AKZEPTIEREN

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Webseite auf Ihrer Festplatte abgelegt wird. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren, sie enthalten auch keinerlei persönliche Daten über Sie. Ein Cookie ermöglicht uns, Sie bei einem erneuten Besuch der Seite zu identifizieren und Ihnen auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte und für Sie relevante Angebote zu unterbreiten. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Mehr Informationen hierzu unter Datenschutz.

DIESELPARTIKELFILTER

Was ist ein Dieselpartikelfilter (DPF) und welchen Zweck hat er?

SAUBER UND EFFIZIENT

Um die strengen Emissionsvorschriften zu erfüllen, die 2009 eingeführt wurden, sind alle neuen Dieselfahrzeuge mit einem Abgasfilter, auch Dieselpartikelfilter (DPF) genannt, ausgestattet. Bei Fahrzeugen mit DPF können die Abgase besser kontrolliert werden, da DPF diese filtern und so dabei helfen, Emissionen zu verringern.

AUTOMATISCHE REINIGUNG

Während des normalen Fahrbetriebs werden Partikel aus Abgasen im Abgasfilter gesammelt. Wenn nötig, reinigt sich der Filter während des sogenannten Regenerationsprozesses selbst. Dies geschieht üblicherweise automatisch. Voraussetzung dafür ist, dass der Motor seine normale Betriebstemperatur erreicht.

/

WARNLEUCHTEN

Werden öfter nur kurze Strecken zurückgelegt, steht man im Stau oder herrscht kaltes Wetter, gibt es möglicherweise nicht genügend Möglichkeiten zur Regeneration. In diesem Fall wird auf dem Instrumentendisplay eine Warnleuchte aktiviert.

GELB

Leuchtet die gelbe Warnleuchte, ist eine Regeneration nötig. Fahren Sie 20 Minuten lang zwischen 60 km/h und unter 112 km/h. So kann der Filter gereinigt werden. Ist es nach dem Anzeigen einer Warnung nicht möglich, die Selbstreinigung zu aktivieren, kann sich dies negativ auf die Fahrzeugleistung auswirken.

ROT

Eine rote Warnleuchte weist darauf hin, dass der Filter voll ist. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte so bald wie möglich an Ihren Jaguar Partner.

GRÜN

Leuchtet die grüne Warnleuchte, ist die Regeneration abgeschlossen. Ihr DPF hat sich automatisch gereinigt und Sie können zu Ihrem bisherigen Fahrstil zurückkehren. Während der Selbstreinigung kann es kurz zu einem etwas erhöhten Treibstoffverbrauch kommen.

ERFAHREN SIE MEHR

DEF/ADBLUE

So überprüfen Sie den DEF/AdBlue®-Stand Ihres Dieselfahrzeugs und finden den richtigen Zeitpunkt zum Nachfüllen.

BENZIN UND DIESEL

Wir bieten eine grosse Auswahl an Motoren und Antrieben. Finden Sie heraus, welche der Richtige für Sie ist.

© JAGUAR LAND ROVER LIMITED 2019

Wir sind bestrebt, die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen auf unserer Website zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie jedoch die Geschäftsbedingungen, die ab dem Tag Ihrer ersten Nutzung der Website gültig sind. Die genannten Werte sind Ergebnis offizieller Herstellertests gemäss EU-Vorschriften.

Der tatsächliche Verbrauch eines Fahrzeugs kann von den Testergebnissen abweichen. Die Angaben sind nur für Vergleichszwecke gedacht.

Die Informationen, technischen Angaben, Motoren und Farben auf dieser Website basieren auf den europäischen Spezifikationen, können je nach Markt variieren und können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Manche Fahrzeuge werden mit Sonderausstattung gezeigt, die möglicherweise nicht in allen Märkten erhältlich ist. Bitte wenden Sie sich an Ihren Händler, um weitere Informationen zu Verfügbarkeit und Preisen zu erhalten.

Alle Angaben sind Zielwerte des Herstellers und müssen vor Produktionsstart noch bestätigt werden. Weitere Angaben in Bezug auf CO2-Emissionen und der Energieeffizienz finden sich unter “SPEZIFIKATIONEN”. Der durchschnittliche CO2-Ausstoss aller in der Schweiz verkauften Personenwagen beträgt 133 g/km.

Beachten Sie bitte, dass die Angaben für CO2-Emissionen und Treibstoffverbrauch je nach Reifen variieren können.