AKZEPTIEREN

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Webseite auf Ihrer Festplatte abgelegt wird. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren, sie enthalten auch keinerlei persönliche Daten über Sie. Ein Cookie ermöglicht uns, Sie bei einem erneuten Besuch der Seite zu identifizieren und Ihnen auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte und für Sie relevante Angebote zu unterbreiten. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Mehr Informationen hierzu unter Datenschutz.

Abbildung zeigt den XF S Sportbrake mit Sonderausstattung (marktabhängig).

PRAKTISCHE DETAILS

Der vielseitige Innenraum des XF wird den Anforderungen Ihres dynamischen Lebensstils in jeder Hinsicht gerecht. Seine Alltagstauglichkeit und die fortschrittlichen Fahrerassistenztechnologien machen jede Fahrt noch angenehmer und entspannter.

AUSTATTUNGSHIGHLIGHTS

ACTIVITY KEY

Der Activity Key, eine exklusiv für den XF Sportbrake erhältliche Sonderausstattung, unterstützt Ihren aktiven Lebensstil und macht ihn noch einfacher und entspannter. Es handelt sich dabei um ein robustes und wasserdichtes Armband, das Sie bei all Ihren Aktivitäten begleitet. Ob Sie Rad oder Kajak fahren ‑ Sie brauchen Ihren Schlüssel nicht mehr mit sich zu tragen. In diesem Fall ist der Schlüssel aus Sicherheitsgründen deaktiviert, und Sie können ihn einfach im Fahrzeug lassen.

Die in den Filmen auf dieser Website gezeigten Fahrzeuge entsprechen möglicherweise nicht immer dem neusten Stand. Mehr zu den neuesten Spezifikationen erfahren Sie bei Ihrem Jaguar Händler.

ELEKTRISCHE HECKKLAPPE MIT GESTENSTEUERUNG2

Dank der elektrischen Heckklappe mit Gestensteuerung können Sie den Kofferraum auch öffnen, wenn Sie gerade keine Hand frei haben. Halten Sie einfach den Fuss unter eine der hinteren Ecken und schon öffnet oder schliesst sich der Kofferraum.

LADERAUM

Der vielseitige Innenraum des XF Sportbrake wird den Anforderungen Ihres dynamischen Lebensstils in jeder Hinsicht gerecht. Wenn die Rücksitze nicht umgeklappt sind, wird Ihnen eine beeindruckende Ladekapazität von 565 Litern geboten. Sobald Sie die Rücksitze umklappen, steht Ihnen ein zwei Meter langer und über einen Meter breiter Laderaum zur Verfügung, der eine Ladekapazität von 1'675 Liter bereitstellt und durch einen grosszügigen Stauraum im Unterboden sogar noch zusätzlich erweitert wird.

AUSFAHRBARE ANHÄNGERKUPPLUNG

Die optional erhältliche elektrisch ein‑ und ausfahrbare Anhängerkupplung ist diskret hinter dem Stossfänger verstaut. Für eine ästhetische Optik. Zugelassen für Anhänger mit einem Gesamtgewicht von 2'000 kg.

FAHRERASSISTENZSYSTEME

Der Jaguar XF verfügt über eine Vielzahl von Assistenzsystemen, die das Fahren noch sicherer machen. Basierend auf der neuesten InControl‑Technologie senken diese Funktionen das Unfallrisiko und helfen Ihnen in einer Vielzahl verschiedener Fahrszenarien.

SURROUND‑KAMERASYSTEM3

Das Surround‑Kamerasystem bietet Ihnen auf dem Touchscreen eine umfassende Ansicht der äusseren Umgebung. Das hilft bei verschiedenen Manövern – vom Längsparken am Gehweg bis hin zum Ein‑ und Ausparken bei beengten Verhältnissen. Zur weiteren Verbesserung dieses Systems sind ab sofort die Funktionen „Abstandsassistent“ und „Kollisionswarnsystem“ verfügbar. Als Teil des Surround‑Kamerasystems bietet der Abstandsassistent dem Fahrer einen visuellen Überblick über das Fahrzeug und den Parkabstand. Das Kollisionswarnsystem hilft bei der Vermeidung möglicher Kollisionen in Situationen mit eingeschränkter Sicht beim Vorwärtsfahren.

STEREOKAMERA UND AUTONOMER NOTFALL-BREMSASSISTENT

Im Falle einer Notbremsung ist der Jaguar XF bereit. Wenn die nach vorne gerichtete Kamera des Jaguar XF eine mögliche Kollision erkennt, gibt der XF eine akustische Kollisionswarnung, damit Sie rechtzeitig Handeln können. Es folgt eine optische Warnung im Kombiinstrument und im Head‑Up‑Display (falls vorhanden). Wenn eine Kollision nicht mehr zu vermeiden ist weil der Fahrer nicht reagiert hat, aktiviert das System die Bremsen, um die Intensität eines möglichen Aufpralls zu reduzieren.

ERWEITERTE PARKHILFEN3

Diese Systeme machen das Parken in engen Parklücken einfacher denn je. Sensoren messen die Grösse einer Parklücke. Ist diese gross genug, lenkt der Jaguar XF selbständig in Längs- und Querparklücken – der Fahrer braucht dabei nur das Brems- und Gaspedal zu bedienen. Wurde der Jaguar XF längs geparkt, hilft Ihnen die Auspark-Funktion dabei, das Fahrzeug aus dem Parkplatz zu steuern. Das Kollisionswarnsystem für Rückwärtsfahrten benutzt die Radarsensoren des Warnsystems „Toter Winkel“. Es erkennt Fahrzeuge, die möglicherweise vom Fahrer nicht gesehen werden, und warnt diesen akustisch und über eine Meldung im Touchscreen.

VERKEHRSZEICHENERKENNUNG MIT ADAPTIVER GESCHWINDIGKEITSREGELUNG4

Die Verkehrszeichenerkennung (Traffic Sign Recognition, TSR) von Jaguar nutzt die hochauflösende, nach vorn gerichtete Kamera zur Erkennung von Tempolimit‑ und Überholverbot‑Schildern und zeigt diese dem Fahrer an. Dieses System berücksichtigt auch temporäre Geschwindigkeitsbeschränkungen und Strassenverhältnisse. Die adaptive Geschwindigkeitsregelung nutzt diese Informationen sowie die Kartendaten des Navigationssystems, um den Jaguar XF innerhalb des Tempolimits zu halten.

SPURVERLASSENSWARNER UND SPURHALTEASSISTENT MIT AUFMERKSAMKEITSASSISTENT3

Der Jaguar XF besitzt serienmässig einen Spurverlasswarner3, der den Fahrer warnt, wenn ein ungewolltes Verlassen der Fahrspur erkannt wird. Als Ergänzung ist eine innovative Technologie erhältlich ‑ der Spurhalteassistent (LKA)3 mit Aufmerksamkeitsassistent (DCM)3. Der aktive Spurhalteassistent erkennt ein ungewolltes Verlassen der Fahrspur und lenkt den Jaguar XF in seine Fahrspur zurück. Für Ihre Sicherheit sorgt auch der Müdigkeitswarner (DCM), der permanent Ihr Lenkverhalten analysiert und erkennt, wenn Ihre Konzentration aufgrund von Müdigkeit nachlässt. Erkennt das System die Müdigkeit des Fahrers, wird ihm über eine Meldung im Kombiinstrument eine Pause empfohlen.

Film zeigt nur Spurhalteassistenten.

SPURHALTEASSISTENT „TOTER WINKEL“ INKL. ANNÄHERUNGSSENSOR UND KOLLISIONSWARNSYSTEM BEI RÜCKWÄRTSFAHRTEN

Wenn das Fahrzeug ein anderes Objekt entdeckt, das sich in Ihrem toten Winkel befindet oder sich diesem schnell nähert, gibt das Warnsystem „Toter Winkel“3 einen Alarm über eine kleine Warnleuchte im entsprechenden Aussenspiegel aus. Zusätzlich nimmt der Spurhalteassistent „Toter Winkel“3 beim Beginn des Spurwechsels eine Lenkkorrektur vor, um Sie sicher von dem sich nähernden Fahrzeug wegzuführen. Mithilfe desselben Radarsystems macht auch das Kollisionswarnsystem3 auch bei Rückwärtsfahrten über den Touchscreen auf Fahrzeuge aufmerksam, die sich beim Zurücksetzen nähern ‑ zum Beispiel beim Herausfahren aus einer Parkbucht bei eingeschränkter Sicht.

Das moderne, preisgekrönte Jaguar Design, die überragende Fahrdynamik und ein hochmodernes Infotainment‑System heben den Jaguar XF von seinen Mitbewerbern ab. Nutzen Sie unseren Konfigurator und stellen Sie sich Ihren perfekten Jaguar XF zusammen.

1Nur XF.
2Sonderausstattung (erfordert Keyless Entry und Einparkhilfe hinten).
3Sonderausstattung, Verfügbarkeit marktabhängig.
4Erfordert Navigation Pro.

© JAGUAR LAND ROVER LIMITED 2019

Wir sind bestrebt, die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen auf unserer Website zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie jedoch die Geschäftsbedingungen, die ab dem Tag Ihrer ersten Nutzung der Website gültig sind. Die genannten Werte sind Ergebnis offizieller Herstellertests gemäss EU-Vorschriften.

Der tatsächliche Verbrauch eines Fahrzeugs kann von den Testergebnissen abweichen. Die Angaben sind nur für Vergleichszwecke gedacht.

Die Informationen, technischen Angaben, Motoren und Farben auf dieser Website basieren auf den europäischen Spezifikationen, können je nach Markt variieren und können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Manche Fahrzeuge werden mit Sonderausstattung gezeigt, die möglicherweise nicht in allen Märkten erhältlich ist. Bitte wenden Sie sich an Ihren Händler, um weitere Informationen zu Verfügbarkeit und Preisen zu erhalten.

Alle Angaben sind Zielwerte des Herstellers und müssen vor Produktionsstart noch bestätigt werden. Weitere Angaben in Bezug auf CO2-Emissionen und der Energieeffizienz finden sich unter “SPEZIFIKATIONEN”. Der durchschnittliche CO2-Ausstoss aller in der Schweiz verkauften Personenwagen beträgt 133 g/km.

Beachten Sie bitte, dass die Angaben für CO2-Emissionen und Treibstoffverbrauch je nach Reifen variieren können.