AKZEPTIEREN

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Webseite auf Ihrer Festplatte abgelegt wird. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren, sie enthalten auch keinerlei persönliche Daten über Sie. Ein Cookie ermöglicht uns, Sie bei einem erneuten Besuch der Seite zu identifizieren und Ihnen auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte und für Sie relevante Angebote zu unterbreiten. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Mehr Informationen hierzu unter Datenschutz.

ÜBER JAGUAR

C-X16 – EIN FASZINIERENDER BLICK IN DIE
ZUKUNFT VON JAGUAR

Der Jaguar C-X16 wurde 2011 auf der IAA in Frankfurt vorgestellt.

Der C-X16 ist ein zweisitziger Sportwagen. Und er ist anders. Obwohl er in erster Linie ein Konzeptfahrzeug ist, ist er auch ein klares Statement für das, was Jaguar in Bezug auf Design und Technologie in Zukunft ausmachen wird.

“Jaguar hatte schon immer ein sportliches Herz, und der C-X16 ist ein perfektes Sinnbild für unsere Vision eines Jaguar Sportwagens für das 21. Jahrhundert. Er ist schnell, er ist schön, und er betont unser Engagement im Bereich nachhaltiger Antriebstechnologien. Er verkörpert die bewährten Jaguar Tugenden – sinnliche Formensprache, unnachahmliche Agilität und atemberaubende Leistung. Und er kombiniert sie mit den Attributen eines emissionsarmen Sportwagens der Zukunft”, erläutert Adrian Hallmark, Global Brand Director Jaguar.

Wie bereits der Jaguar C-X75 vor ihm lässt auch der, C-X16 keinen Zweifel daran, dass er ein echter Hochleistungssportwagen ist. Und – ebenfalls wie beim Jaguar C-X75 – verbergen sich hinter seinen kantigen Linien beeindruckende Zahlen. Dieses Konzeptfahrzeug beschleunigt von 0 auf 100 km/h in nur 4.4 Sekunden und ist 300 km/h schnell. Im Zwischensprint von 80 auf 120 km/h vergehen nur 2.1 Sekunden.

Die Aluminiumkarosserie des Jaguar C-X16 schmiegt sich eng um modernste Fahrwerkstechnologien und betont perfekt die fahrdynamischen Eigenschaften. Die schnörkellose Linienführung verleiht dem C-X16 gemeinsam mit dem flach geschwungenen Dach und dem eindrucksvollen Heck das für Jaguar typische Erscheinungsbild.

Dem kann Ian Callum, Design Director Jaguar, nur zustimmen: "Ein Jaguar Sportwagen sollte immer klar erkennbare Dynamik in seinem Design widerspiegeln, und der C-X16 demonstriert genau das sehr eindrucksvoll. Jede Linie hat von Beginn an eine genau definierte Aufgabe und hinterlässt einen klaren Eindruck. Dieser Ansatz verleiht dem C-X16 seine entschlossene Haltung. Wenn Sie den C-X16 sehen, wollen Sie ihn sofort fahren – genau das ist es, was ein Jaguar Sportwagen auslösen soll."

JAGUAR C-X16 – LEISTUNG

JAGUAR C-X16 – INTERIEUR

JAGUAR C-X16 – TECHNOLOGIEN

© JAGUAR LAND ROVER LIMITED 2019

Wir sind bestrebt, die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen auf unserer Website zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie jedoch die Geschäftsbedingungen, die ab dem Tag Ihrer ersten Nutzung der Website gültig sind. Die genannten Werte sind Ergebnis offizieller Herstellertests gemäss EU-Vorschriften.

Der tatsächliche Verbrauch eines Fahrzeugs kann von den Testergebnissen abweichen. Die Angaben sind nur für Vergleichszwecke gedacht.

Die Informationen, technischen Angaben, Motoren und Farben auf dieser Website basieren auf den europäischen Spezifikationen, können je nach Markt variieren und können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Manche Fahrzeuge werden mit Sonderausstattung gezeigt, die möglicherweise nicht in allen Märkten erhältlich ist. Bitte wenden Sie sich an Ihren Händler, um weitere Informationen zu Verfügbarkeit und Preisen zu erhalten.

Alle Angaben sind Zielwerte des Herstellers und müssen vor Produktionsstart noch bestätigt werden. Weitere Angaben in Bezug auf CO2-Emissionen und der Energieeffizienz finden sich unter “SPEZIFIKATIONEN”. Der durchschnittliche CO2-Ausstoss aller in der Schweiz verkauften Personenwagen beträgt 137 g/km.

Beachten Sie bitte, dass die Angaben für CO2-Emissionen und Treibstoffverbrauch je nach Reifen variieren können.