Skip primary navigation
skip.tertiary.navigation

AUSSENAUSSTATTUNG

Designt für dynamische Peformance und um Aufmerksamkeit zu erregen – die Karosserie des Jaguar F-TYPE ist sportlich und regt die Sinne an. Die leichte und verwindungssteife Aluminiumkarosserie mit ihren perfekten Proportionen verleiht ihm höchste Agilität, präzises Handling und überragende Kurveneigenschaften.

Die kraftvollen Linien und die ausgewogenen Proportionen machen den F-TYPE zu einem echten Jaguar, einem würdigen Nachkommen in einer berühmten Ahnenreihe von Hochleistungssportwagen. Zum Teil hat ihm auch der Wind seine Form gegeben, denn sein Design wurde mit Hilfe der hochmodernen computergestützten Strömungssimulationen von Jaguar entwickelt. Aerodynamische Effizienz ist nahtlos in die Linienführung der Karosserie integriert ist, was für niedrigen Auftrieb und mehr Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten sorgt.

AUSSENDESIGN

Ein Frontsplitter unterhalb des Kühlergrills und ein Venturi am Heck leiten die Luft an der Unterseite des Fahrzeugs entlang. Bei höheren Geschwindigkeiten wird der Heckspoiler automatisch ausgefahren, der Auftrieb und Luftwiderstand verringert. Sogar die Türgriffe werden eingefahren, wenn sie nicht benötigt werden. Sie sind bündig, damit der Luftstrom entlang der Fahrzeugflanken des F-TYPE nicht gebrochen wird.

„Ein Designmerkmal sollte eine Geschichte erzählen. Darum hat jede Linie im Jaguar F-TYPE einen Anfang, eine Richtung und einen Abschluss. Man muss jede einzelne Linie individuell ziehen und darauf achten, dass sie möglichst ästhetisch ist. Wenn dann noch die Proportionen stimmen, wird sie über Jahre Bestand haben.“

Ian Callum, Chefdesigner von Jaguar

CONVERTIBLE-VERDECK

Selbst das Verdeck ist schnell – es lässt sich bei Geschwindigkeiten von bis zu 48 km/h in nur zwölf Sekunden vollautomatisch öffnen und schliessen. Das mehrlagige Stoffverdeck aus schalldämmendem Verbundgewebe und die flächenbündige beheizbare Heckscheibe haben zudem ein äusserst geringes Gewicht und tragen erheblich zur Geräuschdämmung bei.

Das Verdeck lässt sich kompakt verstauen, ohne das Heckdesign des Jaguar F-TYPE zu beeinträchtigen und ohne dass eine Persenning erforderlich wäre – eine weitere Gewichtsersparnis.

DACHVARIANTEN FÜR DAS COUPÉ

ALUMINIUMDACH

Das Aluminiumdach bietet einen reinen Coupé-Look. Es ist so steif und leicht wie der Rest des Fahrzeugs. Farben, Stil und Linienführung des Aluminiumdachs sind die ideale Ergänzung zum markanten Profil des Jaguar F-TYPE. Mit dem Aluminiumdach findet der Jaguar F-TYPE seine reinste Ausdrucksform als Sportwagen.

PANORAMA-GLASDACH

Das optionale vollverglaste Panoramadach durchflutet den Innenraum mit natürlichem Licht und verleiht ihm eine gewisse Leichtigkeit. Damit Sie bei Bedarf mehr Privatsphäre erhalten, besitzt das Dach eine manuell schliessbare Innenjalousie.

KARBON-DACH

Diese feste aber leichte Dachkonstruktion besteht aussen wie innen aus miteinander verbundenen Karbonteilen. Das optionale Karbondach ist um 20 Prozent leichter als das serienmässige Aluminiumdach. Das verwendete Karbonfaser-Gewebe lässt sich auch noch durch die hochwertige, schützende Lackierung erkennen.

EINFAHRBARE TÜRGRIFFE

Die Türgriffe des Jaguar F-TYPE werden eingefahren, wenn sie nicht benötigt werden. Sie sind bündig, damit der Luftstrom entlang der Fahrzeugflanken nicht gebrochen wird.

JAGUAR F-TYPE SCHEINWERFER

Das optionale adaptive Kurvenlicht des Jaguar F-TYPE bietet noch bessere Sicht, damit Sie in der Nacht sicherer unterwegs sind. Dieses hochentwickelte System misst die Geschwindigkeit des Fahrzeugs sowie den Lenkeinschlag. Es kann die Scheinwerfer um bis zu 14 Grad nach aussen und bis zu 7 Grad nach innen schwenken – für eine bessere Sicht in Kurven.

Das optionale intelligente Fernlicht wechselt mit Hilfe eines Sensors am Innenrückspiegel bei Bedarf automatisch zwischen Abblend- und Fernlicht.

JAGUAR F-TYPE SCHEINWERFER

Die seitlich herumgezogenen Scheinwerfer verleihen dem Jaguar F-TYPE ein katzenhaftes Aussehen. Sie sind von vorne und von der Seite deutlich sichtbar, und ihr Design passt sich nahtlos in das aerodynamische Konzept des Jaguar F-TYPE ein. Die Bi-HID-Xenon-Scheinwerfer erzeugen mit derselben Xenon-Lampe sowohl für Fernlicht als auch Abblendlicht ein intensives weisses Licht. Die LED-Tagfahrleuchten im J-Blade Design erzeugen bei Nacht eine markante Linie.

LED-HECKLEUCHTEN

Die Heckleuchten legen sich seitlich um das Fahrzeug herum. Dank eleganter LED-Technologie sind sie schlank gehalten, wodurch eine unverwechselbare Optik entsteht. Sie lassen den Jaguar F-TYPE von hinten breiter aussehen und verleihen ihm attraktive dynamische Proportionen. Ihre volle Leuchtkraft entwickelt sich schneller als bei herkömmlichen Glühlampen. Somit erhalten nachfolgende Verkehrsteilnehmer mehr Zeit zum Reagieren.

Der Jaguar F-TYPE ist für pures Fahrvergnügen geschaffen und sein hohes technisches Niveau sorgt dafür, dass er den Anforderungen jedes Fahrers und jeder Strasse gerecht wird. Er ist in zwei Karosserievarianten verfügbar: Coupé und Convertible. Die sieben verschiedenen Modellvarianten besitzen alle ihren ganz eigenen, unverwechselbaren Charakter. Stellen Sie sich mit unserem Konfigurator Ihren perfekten Jaguar F-TYPE zusammen oder melden Sie sich bei unserem Newsletter an.