Skip primary navigation

TECHNOLOGIE UND INNOVATION

skip.tertiary.navigation

TECHNOLOGIE UND INNOVATION

Als grösster Investor in Forschung und Entwicklung der britischen Automobilbranche unterstützt Jaguar tausende Ingenieure in der Entwicklung richtungsweisender Innovationen – um so jeden Bereich unseres Geschäfts zu optimieren.

Unser herausragendes Fachwissen im Bereich Aluminium-Technologie ermöglicht es uns, leichtere, effizientere und agilere Fahrzeuge zu bauen. Zum Beispiel den neuen Jaguar XE und den neuen Jaguar XF – die ersten einer neuen Generation von Jaguar Fahrzeugen, die auf der komplett neuen, fortschrittlichen Aluminium-Architektur basieren und über eine unglaubliche starke Karosserie mit hoher Verwindungssteifigkeit und einer Gewichtsverteilung von fast 50:50 verfügen.

Wir sind bemüht, die Effizienz unserer Fahrzeuge ständig zu steigern und haben darum die neue Ingenium Motorenreihe geschaffen, die auch im Jaguar XE zum Einsatz kommt. Diese bietet exzellente Performance in Kombination mit einem erstaunlich niedrigen Kraftstoffverbrauch von unter 4 l/100 km und CO2-Emissionen von weniger als 100 g/km.

Im Rahmen unserer Bemühungen, die Effizienz unserer Fahrzeuge immer weiter zu verbessern, haben wir eine Reihe effizienter Ingenium-Motoren entwickelt, die auch im XE und XF zum Einsatz kommen. Die E-Performance-Modelle sind die effizientesten Fahrzeuge der Baureihen XE und XF. Sie sind mit dem energiesparenden 2.0 Liter i4 Turbodiesel (120 kw/163 PS) mit intelligentem Stopp/Start-System und extrem rollwiderstandsoptimierten Reifen sowie besonders gewichtsreduzierten Leichtmetallfelgen ausgestattet, um eine optimale Effizienz zu gewährleisten. So ließen sich ein erstaunlich niedriger Kraftstoffverbrauch von nur 3,8 l/100 km sowie CO2-Emissionen von nur 99 g/km beim XE und nur 4,0 l/100 km sowie 104 g/km CO2 beim XF erzielen.

Für die Fahrer von morgen entwickeln wir zukunftsweisende Technologien. Dazu gehören: Gesten- und Sprachsteuerung; Laser Referencing, das Warnsymbole auf die Strasse projizieren kann, damit diese vom Fahrer und anderen Verkehrsteilnehmern gesehen werden; und halbautonome Fahrsysteme, die Fahrfehler verhindern und die Strassen sicherer machen.

Wir entwickeln innovative Produktionsprozesse um Zeit, Kosten und Ressourcen zu sparen und haben dafür eine der weltweit modernsten Virtual Reality Testanlagen für Fahrzeuge gebaut, die bereits 1,2 Millionen km Testfahrten und 290 Tonnen CO2-Emissionen eingespart hat.

Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen

WIE DÜRFEN WIR IHNEN WEITERHELFEN?

Bleiben Sie Informiert

Sie verwalten eine Fahrzeugflotte in einem Land?